Beratungsstelle Chemnitz

Hinweise zur aktuellen Lage (Schutz vor dem Coronavirus)

Die derzeitige Situation stellt uns alle vor große Herausforderungen. Auch wir müssen neue Wege finden, um Ihnen unter Einhaltung der aktuellen Auflagen weiterhin Beratung, Stabilität und Halt bieten zu können.

Wir gewährleisten für Sie wie gewohnt Beratung und Begleitung. Auf Grund der aktuellen Situation empfehlen wie Ihnen die telefonische Beratung und Onlineberatung. Zusätzlich bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Video-Beratung an.

Nehmen Sie bitte zunächst telefonisch oder per E-Mail mit uns Kontakt auf, um einen Beratungstermin zu vereinbaren.

Wir danken für Ihr Verständnis!


Opferhilfe Sachsen e.V.
Weststraße 88
09116 Chemnitz

Telefon: 0371 / 433 16 98
E-Mail: chemnitz@opferhilfe-sachsen.de


Sprechzeiten

Dienstag: 9:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag: 9:00 – 12:00 und 14:00 – 18:00 Uhr

Eine Beratung ist auch außerhalb der Sprechzeiten möglich.
Wir bitten um eine telefonische Voranmeldung.



Amtsgericht Chemnitz

Der Opferhilfe Sachsen e.V. bietet auch direkt am Amtsgericht Chemnitz Psychosoziale Prozessbegleitung / Zeugenbegleitung an.

Amtsgericht Chemnitz
Zimmer 3.015
Gerichtstraße 2
09112 Chemnitz

Frau Olscher (Zeugenbegleiterin/Psychosoziale Prozessbegleiterin in Ausbildung)


Sprechzeiten

Dienstag: 9:00 – 12:00 Uhr
Telefon: 0152 / 53324112

Wir bitten um eine telefonische Voranmeldung.



Stadtrallye Gewaltig
Wir sind teilnehmende Beratungsstelle an der Stadtrallye „GEWALTig unterwegs“


Außensprechstunde Annaberg-Buchholz

Außensprechstunde des Opferhilfe Sachsen e.V.
Familienzentrum Annaberg
Paulus-Jenisius-Straße 21
09456 Annaberg-Buchholz
www.familienzentrum-annaberg.de

Telefon: 0371 / 4 33 16 98
E-Mail: chemnitz@opferhilfe-sachsen.de


Sprechzeiten

Dienstag: 13:30 – 17:00 Uhr

Eine Beratung ist auch außerhalb der Sprechzeiten möglich.
Wir bitten um eine telefonische Voranmeldung.