Fachtagungen des Opferhilfe Sachsen e.V.

In regelmäßigen Abständen führt unserer Verein Fachtagungen zu aktuellen Themen des Opferschutzes und der Opferhilfe durch. Diese Veranstaltungen richten sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Justiz, Polizei und sozialen Einrichtungen, die mit diesem Themenkomplex beschäftigt sind. In Fachvorträgen und in mehreren Arbeitsgruppen werden unterschiedliche Schwerpunkte der verschiedenen Berufsgruppen diskutiert, neuste fachwissenschaftliche Erkenntnisse mit dem Wissen und den Erfahrungen der Praktiker verknüpft und Handlungsempfehlungen erarbeitet.


Fachtag
„Is‘ halt so!?“
Sexualisierte Gewalt unter Jugendlichen

Vom 16. Mai 2024 in Bautzen

Details und Anmeldung


Fachtagung
Gewalt an Menschen mit kognitiven Behinderungen
Erkennen – Handeln – Begleiten

Vom 13. bis 14. März 2024 in Zwickau

Details


Fachtagung
Opferhilfe im Spannungsfeld zwischen Trauma und Justiz. 25 Jahre Opferhilfe Sachsen e.V.

am 29. – 30. September 2022 in Dresden

Details


Fachtagung
Zwischen Krisenintervention und Therapie – die professionelle Beratung in der Opferhilfe

Die Fachtagung fand am 11.-13.09.2019 an der Evangelischen Akademie Meißen statt.


Fachtagung
Menschen mit Behinderung als Betroffene von Gewaltstraftaten – schutzlos, rechtlos, hilflos?

Die Fachtagung fand am 22.-24.04.2015 an der Evangelischen Akademie Meißen statt.


Fachtag
Kinder und Jugendliche als besondere Zielgruppe der Opferberatung

Der Fachtag fand am 06.05.2014 in Leipzig statt.


Fachtagung
Opfer sexueller Gewalterfahrungen: Herausforderungen an die professionelle Opferberatung

Nachstehend einige Informationen, Materialien und Auswertungen der letzte Fachtagung vom 24.-26.04.2013 an der Evangelischen Akademie Meißen: